Aktuelles

Aktuelles von der Europa-Union Leverkusen

Aktuelle Meldungen von der Startseite (alle)

Parlamentarisches Europaforum „Das Europa von Morgen“ am 22. Juni 2021

Die Jungen Europäischen Föderalisten Deutschland und die Parlamentariergruppe der Europa-Union Deutschland im Deutschen Bundestag laden am 22. Juni um 13 Uhr ein zu einer neuen Ausgabe des „Parlamentarischen Europaforums“. Im Fokus werden die Vorstellungen der deutschen Parteien zur Zukunft Europas stehen. Podiumsgäste sind Philipp Amthor (CDU/CSU), Franziska Brantner MdB (Bündnis 90/Die Grünen), Metin Hakverdi MdB (SPD) und Michael Link MdB (FDP).

Gerade der Bundestagswahlkampf bietet die beste Gelegenheit, in einen Wettstreit der Ideen über die zukünftige Entwicklung Europas und der Europäischen Union zu treten. Die Konferenz zur Zukunft Europas hat schon begonnen, Ideen aus der Bevölkerung zu sammeln, aber welche Rolle wird sie im kommenden Reformprozess der Europäischen Union spielen? Wie stellen sich die deutschen Parteien die Zukunft Europas zum Ende der kommenden Legislaturperiode und darüber hinaus vor und mit welchen Maßnahmen können diese Visionen verwirklicht werden?

Diesen Fragen gehen wir mit vier Abgeordneten, Ihnen und weiteren jungen Stimmen aus dem Publikum nach, die wir online zuschalten. Podiumsgäste sind:

●    Philipp Amthor MdB (CDU/CSU), u.a. Mitglied im Europaausschuss
●    Franziska Brantner MdB (Bündnis 90/Die Grünen), u.a. europapolitische Sprecherin
●    Metin Hakverdi MdB (SPD), u.a. Mitglied im Europaausschuss
●    Michael Link MdB (FDP), u.a. europapolitischer Sprecher
 
Moderation: Jula Lühring, Beisitzerin im Vorstand der Jungen Europäischen Föderalisten Deutschland

Die Veranstaltung findet, passend zur Mittagspause, am Dienstag, 22. Juni, von 13:00 bis 14:30 Uhr als interaktives Webinar (Zoom) statt. Weitere Informationen zum Programm sowie das Anmeldeformular finden Sie hier.