Aktuelles

Aktuelles von der Europa-Union Leverkusen

Aktuelle Meldungen von der Startseite (alle)

Neu erschienen: EUD-Mitgliedsmagazin Europa aktiv 4-2022

Täglich erreichen uns neue Meldungen über den russischen Angriffskrieg in der Ukraine, der auch direkte Auswirkungen auf uns in Europa hat. Vor diesem Hintergrund erhält das europäische Friedensnarrativ eine ganz neue Bedeutung. „Der Krieg ist nicht mehr Vergangenes, sondern brutale Gegenwart und die Zukunft auf sehr herausfordernde Weise offen“, analysiert Christian Moos in der aktuellen Ausgabe von Europa aktiv. Denn auch im Inneren Europas sind die „alten Dämonen“ zurück, so der EUD-Generalsekretär. In vielen Staaten der EU erstarken Kräfte, die europäischen Werte ablehnen oder aktiv aushöhlen. Lesen Sie mehr dazu im Leitartikel.

Auch beim 65. EUD-Bundeskongress im Oktober in Augsburg war die Lage in der Ukraine das beherrschende Thema. Wir berichten in diesem Heft über die Debatten und Beschlüsse sowie das vielfältige Rahmenprogram der Tagung. Neuigkeiten gibt es auch von der Spinelli Group im Europäischen Parlament, von der EUD-Parlamentariergruppe und der Europäischen Bewegung. Auf den Seiten der Landesverbände spiegeln sich die bunten und kreativen Aktivitäten wider, mit denen die Europaarbeit vor Ort in den letzten Monaten neue Fahrt aufgenommen hat.

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre!

Die Ausgabe 4-2022 kann hier online abgerufen werden.

Ältere Ausgaben finden Sie in unserem Archiv.