Europa-Union Leverkusen und NRW: Jetzt bewerben für den 7. Europäischen Künstlerwettbewerb „Künstler entdecken Europa“!

Die Europa-Union freut sich sehr, erneut den Europäischen Künstlerwettbewerb ausrichten zu können. Die Teilnahme am Wettbewerb steht jeder Künstlerin und jedem Künstler offen ohne Beschränkungen hinsichtlich Alter, Wohnort oder Staatsangehörigkeit. Künstlerinnen und Künstler aller Sparten der Bildenden Kunst können sich mit einer Arbeit zum Thema „Künstler entdecken Europa“ bewerben. Sie sind herzlich eingeladen! Bewerbungsschluss ist der 30. August 2021.


Elke Müller, Vorsitzende der Europe-Union Leverkusen:
"Seit 1995 richtet die Europa-Union Leverkusen einen Europäischen Künstlerwettbewerb aus. Der international bekannten Künstlerin Ellen Loh-Bachmann, die als Vorstandsmitglied und Kunstbeauftragte des Kreisverbandes diese Aufgabe seit Anbeginn mit großem Erfolg wahrnimmt, verdanken wir die Idee für die zukünftige Neuausrichtung des 7. Europäischen Künstlerwettbewerbs 2021, der aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie nun komplett - also von der Bewerbung bis hin zur Finalisten-Ausstellung und Siegerehrung im online-Format stattfinden soll. Um das Projekt finanziell darstellen zu können und auch eine Unterstützung der Landesregierung zu erhalten, hat sich der Kreisverband der Europa-Union Leverkusen mit dem Landesverband der Europa-Union NRW zusammengeschlossen. Weiterhin konnte der Kreisverband Leverkusen auf großzügige Spenden des Chemparks, der KulturStadtLev, der Sparda-Bank, der VR Bank Bergisch Gladbach und Leverkusen, der Sparkasse Leverkusen sowie auf die große Unterstützung des Oberbürgermeisters zurückgreifen."


 

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Künstlerinnen und Künstler,

die Europa-Union Deutschland freut sich sehr, erneut den Europäischen Künstlerwettbewerb ausrichten zu können. Die Teilnahme am Wettbewerb steht jeder Künstlerin und jedem Künstler offen ohne Beschränkungen hinsichtlich Alter, Wohnort oder Staatsangehörigkeit. Künstlerinnen und Künstler aller Sparten der Bildenden Kunst können sich mit einer Arbeit zum Thema „Künstler entdecken Europa“  bewerben. Sie sind herzlich eingeladen!

Der 7. Europäische Künstlerpreis – der Grand Prix ist mit 2.000 € dotiert. Zwei Ehrenpreise sind mit je 800 € dotiert. Außerdem wurde ein Jugendpreis ausgeschrieben, dotiert mit 600 €. Der Jugendpreis richtet sich an junge Künstlerinnen und Künstler bis zum 24. Lebensjahr.

Bewerbungsschluss ist der 30. August 2021.

 

Aus Gründen der aktuellen, weltweiten Corona-Pandemie sowie ihrem nicht absehbaren Ende und der damit verbundenen Planungsunsicherheit findet der gesamte Europäische Künstlerwettbewerb komplett online statt – von der Bewerbung bis hin zur Finalisten-Ausstellung und Siegerehrung.

Eine Fachjury wird im ersten Wahlgang die Finalisten auswählen. Eine um die Förderer erweiterte Jury wird im zweiten Wahlgang die 4 Preisträger bestimmen. Die Arbeiten der gewählten Finalisten und Preisträger präsentieren wir in einer Online-Ausstellung auf unserer Website, wo Sie auch alle notwendigen Informationen zum Wettbewerb finden:

https://european-artist-competition.eu

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

 

Eloba | Ellen Loh-Bachmann
für die Europa-Union Deutschland - Leverkusen und Nordrhein-Westfalen

 

Eloba | Ellen Loh-Bachmann
Freischaffende Künstlerin
info(at)eloba.de | www.eloba.de

Kunstbeauftragte der Europa-Union Leverkusen
https://www.europa-union-leverkusen.de | eloba(at)eu-leverkusen.eu

Vorsitzende der AG Leverkusener Künstler

https://www.AGLeverkusenerKuenstler | info@AGLeverkusenerKuenstler.de

 

 

Einladungen zum 7. Europäischen Künstlerwettbewerb in englischer, französischer und spanischer Sprache:

Invitation: 7th European Artist Competition 2021 “Artists discover Europe” (PDF)

Invitation: 7ème Concours Européen d’Artistes 2021 "Des artistes découvrent l’Europe" (PDF)

Invitación: 7. Concurso Europeo de los Artistas 2021 “Artistas descubren Europa!" (PDF)

 

 


 

Der 7. Europäische Künstlerwettbewerb wird von der Europa-Union Leverkusen und der Europa-Union Nordrhein-Westfalen unter Federführung der Künstlerin Eloba (Ellen Loh-Bachmann) durchgeführt.
Wir bedanken uns für die Unterstützung des Chempark Leverkusen, der KulturStadtLev, des Ministers für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales des Landes NRW, der Sparda-Bank, der Sparkasse Leverkusen und der VR Bank Bergisch Gladbach-Leverkusen.

 

TwitterFacebookLinkedInEmail